„Statt Kapelle Dahoam“

Am kommenden Wochenende fände in normalen Zeiten das Jahreskonzert der Brucker Stadtkapelle statt. Da dies aktuell nicht möglich ist, haben sich die Aktiven etwas Neues einfallen lassen, ganz nach ihrem Motto #wirgebennichtauf.


Online von dahoam statt im Stadtsaal

Exakt 100 Musiker und Musikerinnen der Stadtkapelle haben sich an einer Musik-Video-Collage beteiligt, die Susi Roh und die Brüder Finn und Janne Tobien mit viel Engagement zusammengestellt haben. Pünktlich um 19.30 am 27.02.2021 werden auf dem Youtube-Kanal der Stadtkapelle mit je einem Musikstück die Juniorbläser (JUB), das Jugendblasorchester (JBO) und die Stadtkapelle zu hören und zu sehen sein. Die ersten beiden Orchester haben sich jeweils für ein rockiges Stück entschieden, lezteres hat den Konzertmarsch „Die Sonne geht auf“ ausgewählt. Die Beschreibung zu Rudi Fischers Komposition von 1997 passt – im doppelten Sinn – genau in unsere jetzige Zeit: „An einem Frühlingsmorgen kämpft sich langsam die Sonne durch die dunkle Wolkenschicht am Horizont“.

Musikschmankerl auf Youtube

„Zu den drei Musikstücken werden die Zuseher ein Preisrätsel finden“, erläutert Susi Roh, „zu gewinnen gibt es zwei Eintrittskarten zu unserem nächsten Konzert, sowie zwei Doppel-CDs des Jahreskonzertes von 2019.“ Die Antwort ist bis zum 06.03.2021 per Mail einzusenden an info@stadtkapelle-ffb.de. Die Musikerinnen und Musiker hegen die Hoffnung, dass an dem Wochenende 17.07./18.07.2021 das Konzert nachgeholt werden kann. „Voraussetzung dafür ist zunächst, dass entsprechende Proben stattfinden können“, ist sich der zweite Vorsitzende Alex Huber bewusst. Seit Jahresbeginn werden auf dem Youtube-Kanal der Stadtkapelle Fürstenfeldbruck wöchentlich Musikstücke aus den Jahreskonzerten der Vorjahre hochgeladen. „Wir freuen uns über jeden Abonnenten“, so Alex Huber, “ und über jeden Like, auch auf unserem Facebook-oder Instagram-Account. Eine große Stütze und Hilfe für die Stadtkapelle wären auch weitere Fördermitglieder.“ Die Anträge findet man auf der Homepage  www.stadtkapelle-ffb.de.

Fotocollage: Stadtkapelle/Susi Roh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.